Home | english | Impressum | Sitemap | KIT

Gewährleistung effizienter Zeitbereichs-Anfragen in Sensornetzen (STQWSN)

Gewährleistung effizienter Zeitbereichs-Anfragen in Sensornetzen (STQWSN)
Ansprechpartner:

E. Buchmann

Ausführliche Beschreibung

Die Bereitstellung einer Anfrageschnittstelle ist ein vielversprechender Schritt für die Verbreitung von drahtlosen Sensornetzen. Deklarative Anfragen verbergen die Komplexität einer effizienten Datenbeschaffung vor dem Nutzer. Allerdings sind aktuell verfügbare Anfrageprozessoren eingeschränkt: Sie ermöglichen vor allem das Beschaffen aktueller Messdaten. Interessante Informationen wie Aggregate über der Zeit (z.B. Tageshöchsttemperatur), Trends in den Daten oder häufig bzw. seltene Ereignisse lassen sich daraus nicht ohne weiteres ableiten. Derartige Anfragen beziehen sich neben aktuellen auch auf vergangene Messungen. Die Wichtigkeit solcher „Zeitbereichs-Abfragen“ ist aus der Literatur bereits bekannt. Ihre Spezifikation und vor allem ihre Bearbeitung in drahtlosen Sensornetzen ist dagegen ein offenes Problem. Vor allem die Berücksichtigung der Messhistorie erschwert die Anfragebearbeitung erheblich. Ein Grund dafür ist, dass diese Erweiterung die Menge möglicher Ausführungspläne stark vergrößert. Im Rahmen dieses Projekts wollen wir den Stand der Technik erweitern und Zeitbereichsanfragen unterstützen.